Albrechts Str. 19

2511 Pfaffstätten, Österreich

   

+43 (0) 676 . 411 65 07
vorstand@forum-medizin.org

Forum Medizin e.V.

Kontakt

Society Board

Political Committee

Team

Höchstleistungen nach Transplantation,

Expedition 2021

Novomatic Forum, Wien
24.1.2020

Ehrenschutz

Dr. Michael Ludwig

Bürgermeister und Landeshauptmann 

der Stadt Wien

Wissenschaftliches Team

OA Priv-Doz. Dr. Peter Jaksch

Internistische Betreuung Lungentransplantprogram

Univ.-Klinik für Toraxchirurgie, AKH-Wien

DFP - beantragt

114-000 - FO - Testanmeldbutton.png
 

Höchstleistungen nach Transplantation

Patienten nach Lungen-, Nieren-, Herz-, Leber- Dünndarm- und Knochenmark-Transplantation besteigen den Kilimanjaro (5895m, 2015, 2017), vierzehn Lungentransplantierte erklimmen 2019 den höch-sten Berg des Atlasgebirges (4167m).

Viele nehmen an sportlichen Wettkämpfen teil und zeigen der Welt wie fit sie sind. Dies alles ermöglicht durch eine Transplantation. Ein medi-zinisches Wunder: Welche andere Therapie sonst ermöglicht diese Höchstleistungen?

Weltweit werden jährlich mehr als 130.0000 Menschen transplantiert (lt WHO 2016), das heißt 15 Patienten pro Stunde. Jede 10 Minuten wird weltweit ein Patient auf eine Transplant-Warteliste genommen.

Es können bisher Lunge, Herz, Leber, Niere, Pankreas, Darm und Knochenmark, alles lebens-wichtige Organe transplantiert werden. Außerdem wurden schon Hände, Gebärmutter, Gesicht, Penis und Hornhaut verpflanzt um eine funktionelle und psychosoziale Verbesserung der Lebens-qualität zu erreichen.

Allen Transplantationen gemeinsam ist dass die betroffenen Patienten eine immunsuppressive Therapie erhalten müssen um eine Abstoßungsreaktion zu verhindern. Trotz dieser Medikamente können die Betroffenen ein relativ normales Leben führen und in vielen Fällen ihrem Beruf wieder nachgehen, Familien gründen und in einigen Fällen faszinierende Leistungen vollbringen.

Diese Fortbildung soll zeigen was nach einer Transplantation möglichst und wo die Limits liegen. Wünsche allen Teilnehmern und Referenten eine interessante und diskussionsfreudige Ver-anstaltung und freue mich auf Ihr Kommen.

LUNGE AKTIV Verein zur Förderung des Sportes bei Lungenerkrankungen
Forum Medizin
115-101 - Novomatic Forum Wien - 2019.01

OA Priv.-Doz. Dr. Peter Jaksch

Internistische Betreuung Lungentransplantprogramm

Univ.-Klinik für Toraxchirurgie, AKH-Wien

Expedition 2021

Besteigung der Damawand -  höchster  

Berg des Iran im Elbrus-Gebirge

   

(6504 Meter)

-> mehr Info

 

Medical Team

Univ.-Prof. Dr. Walter Klepetko

Leitung Universitätsklinik für Chirurgie

Med.-Univ. Wien, AKH-Wien

OA Priv.-Doz. Dr. Peter Jaksch

Internistische Betreuung Lungentransplantprogramm

Med.-Univ. Wien, AKH-Wien

zugesagt

Prof. PD. Dr. Konrad Hötzenecker, PhD

OA, Leiter Lungentransplantprogramm

Med.-Univ. Wien, AKH-Wien

Univ.-Prof. Dr. Ludwig Müller

Universitätsklinik für Herzchirurgie

Univ.-Klinik Innsbruck, Tirol Kliniken

zugesagt

angefragt

Dr. Erik Verschuren

VP Groningen Transplant Centre

University Groningen, NL

angefragt

OÄ Dr. Brigitte Bucher

FÄ, Abteilung Lungenkrankheiten

LKH Hochzierl, Standort Natters

angefragt

Dr. Ralf Harun Zwick

FA für Pulmologie, Innere Medizin

Therme Wien Med

angefragt

Univ.-Prof. Dr. Ferdinand Mühlbacher

FA für Allgemein und Viszeralchirurgie

Leidenschaftlicher Bergsteiger

zugesagt

Univ.-Prof. Dr. Georg Böhmig

Innere Medizin III, Abt. Nephorogie und Dialyse

Med.-Univ. Wien, AKH-Wien

zugesagt

Univ.-Prof. Dr. Rainer Oberbauer

Innere Medizin III, Abt. Nephrologie und Dialyse

Med.-Univ. Wien, AKH-Wien

zugesagt

OÄ Dr. Karin Vonbank

Kompetenzzentrum für pulmologische und

sportmedizinische Diagnosen

zugesagt

Univ.-Prof. Dr. Werner Rabitsch

Innere Med- I., Hämatologie, Intern. Onkologie 

Med.-Univ. Wien, AKH-Wien

Unser Dank gilt den Gästen die die Einladung angenommen haben die Tagung aktiv mitzugestalten, die Idee Expedition 2021 zu unterstützen. Wir freuen uns auf motivierende Gespräche.  

Janusz Monarcha

Opernsänger, Bass, HTX

Alois Rossmann

Bergsteiger, Radfahrer , LuTX

Austrian Transplant Sport Federation

Martinus Van den Hoek

Pianist, Musikprofessor, Rotterdam

Website

zugesagt

Kurzinfo

Termin:

 

Beginn:

Ende:

24. Jänner 2020

24.1. - 08.30 - Open Welcome Desk

           09.15 - Begrüßung

           18.00 - Tagungsende

           19.00 - Ehrung wissenschaft-

                        licher Leistung

           23.59 - Farewell

Vorsitz:

OA Priv.-Doz. Dr. Peter Jaksch

Intern. Betreuung Lungentransplantprogramm

Univ.-Klinik für Toraxchirurgie, AKH-Wien

Location:

  

  

  

Anreise:

Novomatic Forum Wien

Friedrichstraße 7

1010 Wien

Reiseroute

DFP:

Programm:

Anmeldung:

> beantragt

> Tagungsprogamm

> Anmeldung

Veranstalter:

Forum Medizin

2511 Pfaffstätten, Albrechts Str. 19

+43 - (0)676 - 411 65 07

tagung@forum-medizin.org

Vision

Höchstleistungen nach Transplantation, Expediton 2021
 
 

Gäste (Transplantpatienten)

Förderer - Tagung, Expedition 2021

Mit Unterstützung der Tagung und der Kampagne Expedition 2021 setzen Sie zum Wohl der Patienten ein starkes Zeichen. Sie wollen mitmachen, über 0676 - 411 65 07 erfahren Sie mehr, wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch. 

115-101 - Logo Lunge Aktiv - 2019.10.31.
Forum Medizin
115-101 - Novomatic Forum Wien - 2019.01

Dabei sein, Mut machen

Dabei sein, damit Mut und Selbstvertrauen der Transplantpatienten stärken, das Projekt Expedition 2021 (mehr Info) fördern. Setzen wir ein starkes Zeichen, Willkommen zur Tagung im Novomatic Forum Wien.

Für Teilnehmer                                              

Ärztin, Arzt  ..................................

Science  ....................................... 

Krankenhaus / Holding / Institut  ..

Pflege  ..........................................

Gehobene med. techn. Dienste  .. 

1. Onlineanmeldung

Beitrag alt      

€  180,--

€  180,--

€  180,--

€  130,--

€  130,--

Für Unternehmen                                                                  

Sie wollen als Inhaber, Mitarbeiter das Projekt fördern, aber

nicht mit Stand, Inserat, etc. dabei sein, kein Problem einfach

Ticket kaufen, dabei sein.

2. Rechnung

Sie bevorzugen die Anmeldung per Rechnung, wollen das Projekt Expedition 2021 (mehr Info) gesondert fördern. Unser Team berät Sie gerne, einfach Anruf -> 0676 - 411 65 07.